Fak Beispiel 1
letzte News

News demnächst wieder

BürgerversicherungRente für jeden

unterschreiben Sie für ein Stück soziale Gerechtigkeit auch in Deutschland

abwarten und nichts tun heißt, dem jetzigen Rentensystem zustimmen

 

 

 

 

 

Beispiel 1 Hugo Müller - Altersrente aus der GRV:

 

Den von der Politik immer zitierten "Eckrentner", der in 45 Versicherungsjahren 45 Entgeltpunkte erzielt hat, ist wenig verbreitet und läßt auch so ohne weiteres für den "Otto-Normalverbraucher" auch keine Rückschlüsse auf seine eigene zu erwartende Rente zu.

 

Es fehlt bei diesem Eckrentner daran, dass regelmäßig in den ersten Jahren des Erwerbslebens üblicherweise eine Ausbildung steht, in diesen Jahren wird das jeweilige Durchnittseinkommen bei weitem nicht erreicht und somit in diesen Jahren auch nicht ein ganzer Entgeltpunkt erzielt. Weiter wird regelmäßig nach Abschluß der Ausbildung auch nicht gleich das jeweilige Durchschnittseinkommen erreicht werden.

 

*Wir haben deshalb die ersten Jahre geringeres Einkommen veranschlagt und Hugo Müller hat erst nach 10 Jahren das sogenannte Durchschnitts-einkommen erreicht. Ab diesem Zeitpunkt aller- dings hat sich sein Einkommen analog dem Durchschnittseinkommen in der GRV entwickelt bis zum Eintritt seiner Altersrente; arbeitslos und krank war Hugo Müller sein ganzes Arbeitsleben nicht.

 

Entsprechend sind unsere Eckdaten:

 

geboren am 01.01.1946

Eintritt in das Arbeitsleben am 01.01.1962

bis 1964 Ausbildung

Bezug regulärer Altersrente ab dem 01.02.2013

 

Daraus ergeben sich gemäß nebenstehender Berechnung nach 50 Versicherungsjahren nach unseren Berechnungen insgesamt 44,8833 Entgeltpunkte.

 

Auf die Prüfung, ob zusätzliche Entgeltpunkte für Ausbildungszeiten zu berücksichtigen sind, wurde verzichtet, da zu kompliziert und ohnehin nur Punkte im Promille-Bereich erzielbar wären.

 

Entsprechend ergibt sich eine Rente in Höhe von Brutto 1.259,88 € entspricht 44,37 % des letzten Einkommens.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nicht abwarten ...

 

5 Minuten +

1 Briefmarke,

 

zuviel Aufwand

für ein neues

Rentensystem ?

downloaden

und

unterschreiben

 

 

für eine Petition an den deutschen Bundestag